AKTUELLES

Liebe Rosenfreundinnen, liebe Rosenfreunde,

Ein ziemlich harter Winter geht langsam seinem Ende zu und viele Rosenfreunde*innen haben viele Frostschäden zu verzeichnen. Das bedeuted, sofern die Rose mit der Veredelungsstelle noch in Takt ist, ein Rückschnitt „Auf Stock“. Rosen die den Winter nicht überstanden haben, können uns auf der anderen Seite, wieder den Blick auf etwas Neues lenken und die Gartenarbeit als eine wunderbare, sportliche Alternative erscheinen lassen. Bei der durch uns durchgeführten Pflege der Rosen am Spiegelslustturm, zeigt sich Leben. Besucher werden auch dieses Jahr wieder eine schöne Blüte erleben. Leider hält uns die aktuelle Pandemie noch weiter in Atem. Alle von uns geplanten Aktivitäten bis zum Herbst sagen wir ab. Wir hoffen dann, die Jahreshauptversammlung 2020 unseres Marburger Freundeskreises nachzuholen und eine Vorschau über die weiteren Aktivitäten geben zu können. Für interessierte Rosenfreunde*innen können wir jedoch auf eine bis dato bestätigte Veranstaltung der Deutschen Rosengesellschaft e. V. in Grünberg / Hessen hinweisen. Vom 20. bis 22. August 2021findet die Rosenakademie mit dem Thema “Gesunde Rosen für moderne Gärten und Parkanlagen” statt. Weitere Informationen hierzu können Sie telefonisch bei der Bildungsstätte Gartenbau Grünberg unter 06401-9101-0 erhalten oder auf der Webseite www.bildungsstaette-gartenbau.de finden. Für die Zwischenzeit wünschen wir unseren Mitgliedern und allen Interessierten an unserem Freundeskreises, bleiben Sie gesund. ©Rosenfreunde Marburg ©Rosenfreunde Marburg ©Rosenfreunde Marburg Frühlingserwachen am Spiegelslustturm in Marburg / L. .

AKTUELLES

Liebe Rosenfreundinnen, liebe Rosenfreunde,

Ein ziemlich harter Winter geht langsam seinem Ende zu und viele Rosenfreunde*innen haben viele Frostschäden zu verzeichnen. Das bedeuted, sofern die Rose mit der Veredelungsstelle noch in Takt ist, ein Rückschnitt „Auf Stock“. Rosen die den Winter nicht überstanden haben, können uns auf der anderen Seite, wieder den Blick auf etwas Neues lenken und die Gartenarbeit als eine wunderbare, sportliche Alternative erscheinen lassen. Bei der durch uns durchgeführten Pflege der Rosen am Spiegelslustturm, zeigt sich Leben. Besucher werden auch dieses Jahr wieder eine schöne Blüte erleben. Leider hält uns die aktuelle Pandemie noch weiter in Atem. Alle von uns geplanten Aktivitäten bis zum Herbst sagen wir ab. Wir hoffen dann, die Jahreshauptversammlung 2020 unseres Marburger Freundeskreises nachzuholen und eine Vorschau über die weiteren Aktivitäten geben zu können. Für interessierte Rosenfreunde*innen können wir jedoch auf eine bis dato bestätigte Veranstaltung der Deutschen Rosengesellschaft e. V. in Grünberg / Hessen hinweisen. Vom 20. bis 22. August 2021findet die Rosenakademie mit dem Thema “Gesunde Rosen für moderne Gärten und Parkanlagen” statt. Weitere Informationen hierzu können Sie telefonisch bei der Bildungsstätte Gartenbau Grünberg unter 06401-9101-0 erhalten oder auf der Webseite www.bildungsstaette- gartenbau.de finden. Für die Zwischenzeit wünschen wir unseren Mitgliedern und allen Interessierten an unserem Freundeskreises, bleiben Sie gesund. ©Rosenfreunde Marburg ©Rosenfreunde Marburg ©Rosenfreunde Marburg Frühlingserwachen am Spiegelslustturm in Marburg / L. .